über mich

Info zu seelische Wegbegleitung
mediale Aufstellungen nach Hellinger
Hypnose kombiniert mit Energiearbeit
Hochsensibel? Wir bieten Infos, die helfen
Preise für seelische Wegbegleitung

Julia Maria Thimm

Baaderstr.19
80469 München
im Lichthof München
Mail an Julia Maria Thimm
Standorte
Termine
Info-Abende

Julia Maria THimmJulia Maria Thimm

Raum und Verbindungen schaffen

Liebe ist Heilung

Kontaktdaten: tel. 089-12039947

handy 0172-8287752

info@hypnosekreis.de 

 

Meine Aufgabe ist es Verbindungen zu schaffen 

Ich sehe den größten Wert meiner Wegbegleitung in der Entdeckung der eigenen Möglichkeiten und die inneren Verbindungen, die sich über den Horizont hinaus eröffnen.

Ich stelle mich in den Dienst meiner Klienten und lasse mich von der Urkraft allen Seins aus dem Herzen führen. Dankbar.

Geführt erleben wir gemeinsam die Förderung unserer seelischen Gesundheit und eine Bewegung in den Frieden.

Alles ist, auch wenn wir es noch nicht bewusst wissen.

Im Folgenden meine Gedanken über mich selbst, meine Philosophie bzw. Denkweisen im Leben sowie was mich in meiner Arbeit als Wegbegleiter ausmacht:

Buddha prayingmeine Philosophie und Denkweise:.

Ich danke alle denen, die mich bei meinem Bewusstseinsprozess begleiten, für mich Spiegel meiner selbst waren und sind.

Alles was ist, ist in Liebe. Alles was sich zeigt, was mir begegnet, was ich wahrnehme, hat seinen Sinn. Ich liebe es zu lernen in allem den tiefen inneren Kern der bedingungslosen Liebe zu erkennen.

Seien es innere Ängste, die mich meine Kristallenergie des Urvertrauen wieder ganz wahrnehmen lassen.

Sei es die Begegnung mit der Ablehnung und Ignoranz, die mir innere Türe öffneten, um die Liebe zum Leben in mir wieder anzunehmen.

Seien es wahrgenommener Hochmut, der mich fallen lässt, um dem Leben wieder in Demut zu begegnen.

Seien es Situationen, in denen ich unerwartet mit Liebe erfüllt werden und dabei erfahren darf, dass uns andere Bewusstseinsebenen begleiten. Seien es Situationen, in denen ich erleben darf, was sich verändert, wenn ich aufhöre andere zu beurteilen und zu bewerten, sondern meine  Mitmenschen so liebe und wertschätze, wie ich es für mich selbst möchte.

Seien es Menschen, die mich durch ihre Undankbarkeit anregen, darüber nachzudenken, wem gegenüber ich selbst undankbar gegenüber trete. Werde ich mir darüber bewusst, kann ich es für mich ändern und meine Dankbarkeit für diese Erfahrung geben. … alles ist was, ist in Liebe.

So erlebe ich Tag für Tag, dass dieser Bewusstseinsprozess weitergeht, so wie das Leben. Reich an allem. Reich an Liebe.

Wir tragen alles in uns, was wir brauchen, um Selbstheilung zu erfahren.

Reaktionen des anderen, spiegeln unser Inneres und auch wir spiegeln durch unsere Reaktion das Innere des anderen – darüber bewusst zu werden und achtsam in Liebe mit den Spiegeln im Leben umzugehen, ist eine Herausforderung des Lebens.

Wir Menschen sind nicht am Leben, um zu leiden – Wir Menschen sind am Leben, um es lieben zu lernen und aus eigener Entscheidung heraus selbst zu bestimmen, wie es uns selbst dabei gehen darf.

Rainbow AngelEs ist Zeit.

Das Göttliche, die Liebe und das Urvertrauen in uns, im Herzen und im Geist, anzunehmen, darf Zeit haben.

Jeder Mensch ist gut: alle Kinder sind gut und ihre Eltern auch!

In Liebe sich selbst Erkennen und Annehmen, alle Licht- und Schattenseiten führt zur Ganzheit. Was wir immer sind. Doch es uns nicht bewusst ist. Denn was wir lernen ist, getrennt zu sein. Trennung in seiner Illusion macht krank. Erleben wir bewusst die Verbindung, von dem wir uns getrennt fühlen, erleben wir uns wieder ganz.

Gemeinsam mit jedem der sich seinem Inneren stellt, wird die Welt eine bessere sein.

Nicht nur für unsere Kinder auch für dessen Kindes Kinder und unseren weiteren Seelenleben.

Das Herz führt mich und ist immer da. So bin ich dankbar, dass mein Verstand dem Herzen folgt. Auch wenn es auch schon umgekehrt war, hat der Verstand gelernt und nimmt seinen richtigen Platz mehr und mehr ein. Auch wenn er sich oft dabei überflüssig fühlt und es meinem Verstand noch schwer fällt. Übt er sich in Zurückhaltung und lernt dem Herzen aufmerksam zu zuhören. Welch ein Glück, das ist.

So lässt das Müssen im Außen nach und der Raum ‚mich zu stellen’ öffnet sich. Geführt vom Herzen: Ohne etwas zu wollen. Ohne etwas zu verändern. Ohne etwas zu kennen. Ohne etwas zu interpretieren oder zu beurteilen. Ohne etwas zu lieben. Einfach da in Stille.

Erfüllt das Herz den Raum.

Das ist das Wunder meines Lebens: Verbindung zu erfahren. 

 

ae4a4860-5c19-43d3-b120-937f92cb3ed0Ausbildungen

(die mich bodenständig bleiben lassen, die mich zielstrebig geprägt haben, die meine Weiterentwicklung und Selbstentfaltung gestärkt haben – Danke)

bis 2003: BWL-Studium zur Diplomkauffrau an der Universität Regensburg

ab 2007: NLP-Ausbildung zum Coach (DVNLP / INLPTA) bei mindsystems München

bis 2011: Komplett-Ausbildung der Hypnosetherapie ( TherMedius – Institut )

ab 2011: Lern-Coach (DVNLP/INLPTA) bei mindsystems München

bis 2013: Ausbildung zur Aura-Meisterin 2.Grades bei Heiko Wenig (Rosenheim)

ab Februar 2013: i.A. bei HellingerLebensschule (mediale Familienaufstellen) – Das neue Familienstellen nach Bert & Sophie Hellinger und CosmicPower nach Sophie Hellinger

Ich begleite Menschen um Verbindungen im Herzen bewusst wahrzunehmen und stelle mich dabei ganz in den Dienst der Quelle der bedingungslosen Liebe.

Ich liebe es zu leben und wahrzunehmen, was uns das Leben schenkt.

Buddha Meditating with Words of WisdomMeilensteine in meinem Leben:

–      Ab  2011: Eröffnung eigener Praxis in der Sendlinger Str. als Hypnosekreis

–      Ab Mai 2013 Eröffnung vom Lichthof München als Ort zur inneren Selbstheilung

 

 

 

Mit Sonne, Mond und Sterne im Herzen 

Julia Maria Thimm

Info zu seelische Wegbegleitung
mediale Aufstellungen nach Hellinger
Hypnose kombiniert mit Energiearbeit
Hochsensibel? Wir bieten Infos, die helfen
Preise für seelische Wegbegleitung