Hypnose über den Horizont hinaus

Selbstbewusstsein
Selbstheilung
Schlafstörungen
Wissenswertes
Preise
Hypnose bei Angst
innere Zerrissenheit
neues Bewusstsein
Kinderhypnose
über den Horizont hinaus

Julia Maria Thimm

Baaderstr.19
80469 München
im Lichthof München
Mail an Julia Maria Thimm

Hypnose, um über den Horizont hinaus Verlorenes nach Hause zu bringen

Rainbow AngelSie spüren, dass mit ihnen aus einer unterbewussten Ebene immer wieder Kontakt aufgenommen werden möchte. Die Kontaktaufnahme kann kraftbringend und heilsam sein, wie eine lichtvolle Energie, die durch einen durchfließt. Oder Lichtformen, die in Erscheinung treten, genau dann, wenn wir sie nicht erwarten. Es sind die unterstützenden Lebensbegleiter, die vielleicht vor einer größeren Aufgabe ihre Unterstützung zeigen möchten oder ihre Dankbarkeit spüren lassen wollen. Und zu unserer Herzensfreude lassen sie sich auch oft einfach so wahrnehmen, um sich bewusst werden zu können, man ist nicht allein.

Neben dem in Frieden seienden Seelenenergien, die unterstützend wirken, können sich auch ‚verlorene Seelen’ melden, die Unterstützung brauchen. Es ist ein Geben und Nehmen. Die Kontaktaufnahme der ‚verlorenen Seelen’ beginnt vielleicht durch Ängste oder irrationales Körpersignale, welche sie nicht zu ordnen können. Eventuell stellen sie fest, dass gedachte Gedanken von jemanden anderen stammen, wie, als ob jemand über ihre Gedanken mit ihnen Kontakt aufnimmt.  Oder kennen Sie vielleicht auch diesen inneren Zwang: sie hatten sich fest und konsequent vorgenommen, sie essen zum Beispiel nichts Süßes mehr – und doch erleben sie sich dabei, wie sie wie unter Zwang stehen, Süßes zu essen. Sie werden sich bewusst sie können nicht anders und denken ‚jetzt werde ich verrückt. Sie fragen sich, bin ich das oder jemand anders?

Auf vielerlei Art und Weisen nehmen verlorene Seelen mit uns Kontakt auf. Es liegt an jeden selbst, wie man damit umgehen möchte.

Die Hypnose bietet die Unterstützung, um ‚verlorenen Seelen‘ über den Horizont nach Hause zu bringen.

Die Erfahrung zeigt, dass einen auf Seeleneben noch ’Ungelöstes’ mit dieser Seele verbindet. So wird das Bewusstwerden über diese Verbindung  zu einem Geschenk für alle. Das ‚Ungelöste‘ kann in der bewussten Verbindung mit Demut gelöst, berührt bzw. in Ordnung und in Frieden gebracht, werden. So erleben wir gemeinsam, wie auch ‘verlorene Seelen’ ihren Platz auf der anderen Seite einnehmen können. Wir bleiben dabei ganz da und lassen los, um die Herzensverbindung wahrzunehmen.

Mit Sonne, Mond und Sterne im Herzen 

Julia Maria Thimm