Anzeige Internet_22.10.13

Wir sind Schöpfer und kreieren unser Leben jeden Tag aufs Neue bewusst oder unterbewusst!

Julia Maria Thimm

 

 

Hypnosetherapie kombiniert mit Energiearbeit zur bewussten Manifestation 

„bewusste Manifestation“ ist eine Möglichkeit das Leben selbstbestimmt und in Leichtigkeit so zu erleben, wie man es möchte, solange es in dem eigenen seelischen Lebensplan liegt.

Das heißt, bewusst Ziele und Wunschvorstellungen, körperliche Konstitution oder auch Erfolg „ins Leben zu ziehen“ und dabei sich selbstverantwortlich von der Resonanz negativer Energien zu befreien. aus der „Opferrolle“ in die „Schöpferrolle“ seines eigenen Leben zu treten.

Im neuen Bewusstsein in die Schöpferrolle zu gehen, bedeutet also nicht nur, bewusst seine Resonanz der eigenen Energien darauf zu richten, was man haben möchte, sondern auch sich von den dagegen stehenden Energieblockaden zu befreien.

Manifestation2-Unterseite-450-300

Vielleicht kennen sie das Buch „the secret“ oder haben eigene Erfahrungen wie die Resonanz funktioniert: Alles was wir in unserem Leben erleben bzw. begegnen, haben wir uns selbst angezogen.

Das bedeutet, wir alle gestalten unser Leben immer selbst – bewusst oder unbewusst.

 

Kraft der bewussten Manifestation nutzen 

Beginnen wir bewusst, in Liebe und Vertrauen mit dem Leben umzugehen, können wir genau die Dinge in unserem Leben manifestieren, die wir bewusst erreichen und „in Händen halten“ wollen – uns bewusst von den Lebensumständen trennen, die wir nicht mehr in unserem Leben wahrnehmen wollen.

 

Wir haben nicht nur das Leben geschenkt bekommen, sondern dürfen darin lernen, welche schöpferische Kraft in uns steckt.

 

Hypnosetherapie kombiniert mit Energiearbeit zum Manifestieren beinhaltet: 

Zielformulierung,

Zielwahrnehmung

Dagegen stehende Blockaden lösen

Energieausrichtung auf jeder Ebene

 

Es stellt sich nun die Frage: Was hindert uns Menschen die vorhandene Möglichkeit „bewusst zu manifestieren“ zu nutzen?

 

Bewusste Manifestation möglich machen

 

Die verursachenden Energieblockaden können als Beispiel folgende Gründe haben:

  • aus dem Umfeld übernommene Verhaltens- oder Denkmuster (vor allem aus dem familiären System): z.B. „das Leben ist schwer“, „ich darf es mir nicht erlauben“ oder „das ist Hexenzeug“
  • das schlechte Gewissen: z.B. „wenn es mir besser geht, dann gehöre ich nicht mehr dazu“
  • Angst aus früheren Inkarnationen: z.B. Angst vor Schwarzer Magie

 

Manchmal können es auch Verletzungen der Seele sein oder mangelnde Eigenliebe bzw. Mangelndes Urvertrauen, was uns darin hindern, das Mögliche zu nutzen.

(Im übergeordnetem Sinne: Diese Energieblockaden bzw. bildlich ausgesprochen diese Mauern, die uns dabei hindern in unsere eigene schöpferische Kraft zu gehen und alles zu nutzen, was in uns ist, sind oft Dinge die unsere Seele lernen möchte und somit in unserem Leben.)

Mit der Hypnosetherapie kombiniert mit Energiearbeit können wir als Seele den Lernprozess vollziehen, um in unsere schöpferische Kraft zu gehen: bewusste Manifestation ermöglichen

brul_02(17).jpg

 

In Leichtigkeit erfolgreich sein

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Hypnosetherapie kombiniert mit Energiearbeit mit Julia Maria Thimm in einem kostenlosen Info-Gespräch:

Kontakt Hypnosekreis

Mit Sonne im Herzen

Julia Maria Thimm